Q2/2020 – Lizenz zum 3D Druck

Wer seinen eigenen Schmuck herstellen oder für sein Lieblingsschachspiel eine Ersatzfigur nachdrucken möchte, kann das ganz einfach mit dem 3D-Drucker des Ideenw3rks machen.

Der Workshop führt in die verwendeten Druckmaterialien und den Umgang mit dem Drucker ein. Ziel ist die Erlangung eines Zertifikats für die Nutzung des 3D-Druckers in der Stadtbibliothek.

Uhrzeit: 18.00 bis 20.00 Uhr
Zielgruppe: ab 16 Jahren
Vorkenntnisse: Grundkenntnisse PC/Internet
Kosten: frei
Kursleitung: Marco Teufel
Anmeldung: www.ideenw3rk.de oder Telefon

[Zurück zur Übersicht]

Termine:



Das Formular hat sein Beitragslimit erreicht.

Das Formular hat sein Beitragslimit erreicht.